Archives: August 2019

Hinzufügen, Entfernen und Ändern von Schriften in Windows 10

Möchten Sie neue Windows 10 Schriften installieren oder unerwünschte entfernen? Hier ist, wie, zusammen mit dem schnellsten Weg, um die Schrifteinstellungen zu ändern.

Um eine neue Schriftart unter Windows 10 zu installieren, ziehen Sie einfach die TrueType-Datei in die Schriftarten-Steuerung.
Screenshot von Rick Broida/CNET
Die Leute sagen mir oft, dass ich eine Quelle der Weisheit bin, also erlaubt mir, etwas Weisheit über Schriften zu teilen. (Unnötig zu sagen, dass ich keine Quelle des Humors bin.)

In Windows 10 hat sich an der Art und Weise, wie Schriften installiert, gelöscht und anderweitig geändert werden, nicht viel geändert, aber wenn Sie mit den Prozessen nicht vertraut sind, ist das alles neu für Sie. Hier ist alles, was du wissen musst.

Zuerst müssen Sie auf die Schriftart-Steuerung zugreifen. Mit Abstand der einfachste Weg: Klicken Sie in das neue Suchfeld von Windows 10 (rechts neben der Schaltfläche Start), geben Sie “Schriften” ein und klicken Sie dann auf das Element, das oben in den Ergebnissen angezeigt wird: Schriften – Bedienfeld.

Wie Sie sehen können, gibt es keine klar identifizierte Option, um neue Schriften hinzuzufügen, aber der Prozess ist einfach: Ziehen Sie einfach eine beliebige TrueType-Schriftdatei in das Hauptfenster, das alle Ihre anderen installierten Schriften enthält. (Siehe Screenshot oben.) Wenn Sie es fallen lassen, sehen Sie eine kurze Meldung “Schriftart installieren”, und schon sind Sie fertig.

Das Entfernen einer Schriftart ist noch einfacher: Klicken Sie auf einen, dann auf Löschen. Achten Sie nur darauf, dass Sie keine wichtigen Systemschriften wie Calibre, Microsoft Sans Serif und Tahoma entfernen.

Wenn Sie systemweite Änderungen an Ihren Schrifteinstellungen vornehmen möchten, können Sie dies hier tun, indem Sie auf die Symbolleiste auf der linken Seite des Font Control Panels schauen. Um beispielsweise die Schriftgröße für z.B. Menüs und Symbole zu erhöhen oder zu verringern, klicken Sie auf Schriftgröße ändern. Wählen Sie das Element, das Sie ändern möchten, und wählen Sie dann eine Größe aus. (Du hast auch die Möglichkeit, das Kästchen Fett anzukreuzen, was eigentlich eine Art nette Anpassung für Dinge wie Titelleisten ist.)

Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf Übernehmen und beachten Sie, dass es einige Sekunden dauert, bis die Änderung wirksam wird.

Und das ist es! Jetzt kennen Sie die Grundlagen der Windows 10 Schriftverwaltung.

So fügen Sie mehrere Stopps in Google Maps hinzu

In der heutigen Zeit scheint es immer mehr Menschen zu geben, die sich nicht mehr aus einer Papiertüte heraus navigieren können, ohne die Google Maps App zu starten. So sollte es nicht überraschen, dass GPS unseren natürlichen Orientierungssinn ruiniert. Glücklicherweise haben die Oberherren bei Google dieses Problem bemerkt. Die Lösung, die sie gefunden haben, wird uns alle abhängiger von ihrer Navigations-App machen, aber zumindest werden wir an Orte gelangen, an denen wir sein müssen.

Die meisten Leute wissen, dass Google Maps Ihnen eine detaillierte Wegbeschreibung von Punkt A nach B geben kann. Aber was ist, wenn Sie mehrere Stationen auf Ihrer Reise erreichen wollen? Vergiss das Betrachten einer Karte. Verabschieden Sie sich von der Wanderung auf der Suche nach Straßenschildern. Mit Google Maps können Sie bis zu neun weitere Ziele eingeben! Jetzt können Sie die Papierkarte in Ihrem Handschuhfach sicher wegwerfen!

Hinweis: Das Hinzufügen mehrerer Standorte in Google Maps wird nur bei Reisen mit dem Auto oder zu Fuß unterstützt. Wenn Sie feststellen, dass Sie nicht mehr als ein Ziel hinzufügen können, stellen Sie sicher, dass Sie in Google Maps entweder das Auto oder das Walking Man-Symbol ausgewählt haben.

So fügen Sie mehrere Ziele in der mobilen Anwendung hinzu

Sie können mehrere Ziele sowohl der Android- als auch der iOS-Version von Google Maps hinzufügen. Um loszulegen, starten Sie die App und tippen Sie auf die blaue “Go”-Taste unten rechts auf dem Bildschirm.

Sie werden feststellen, dass Google Maps standardmäßig den Standort Ihres Telefons als Ausgangspunkt verwendet. Wenn Sie einen anderen Startpunkt wünschen, geben Sie diesen manuell ein. Geben Sie anschließend Ihren ersten Halt im Feld “Ziel auswählen” unterhalb des Startpunktes ein. Um ein anderes Ziel einzugeben, tippen Sie auf das Menüsymbol (drei übereinander gestapelte Punkte) in der rechten oberen Ecke des Bildschirms. Wenn das Menü geöffnet ist, suchen Sie nach der Option “Add stop” und tippen Sie darauf. Dadurch wird unter dem ersten ein weiteres Zielfeld hinzugefügt. Öffnen Sie Ihr zweites gewünschtes Ziel in diesem Feld.

Sie können diesen Vorgang wiederholen, um neun weitere Haltestellen über Ihr ursprüngliches Ziel hinaus hinzuzufügen. Wenn Sie die Reihenfolge Ihrer Haltestellen ändern möchten, beachten Sie die drei gestapelten Linien links neben jedem Ziel. Tippen und halten Sie auf diese drei Linien und ziehen Sie die Google Maps Wegpunkte in die gewünschte Reihenfolge. Sobald Sie alle Ihre Stopps hinzugefügt haben und sie in der richtigen Reihenfolge sind, tippen Sie auf “Fertig” und Sie sind bereit zu würfeln.

So fügen Sie mehrere Ziele mit Ihrem Browser hinzu

Wenn Sie Ihre Reisen lieber vorzeitig organisieren möchten, können Sie die webbasierte Version von Google Maps nutzen. Das Hinzufügen mehrerer Ziele in der Browserversion von Google Maps ist so ziemlich dasselbe wie in der App. Allerdings gibt es einige leichte Abweichungen.

Um zu beginnen, zeigen Sie Ihren Browser auf Google Maps. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Wegbeschreibung”, die wie ein blauer Diamant mit einem weißen Pfeil darin aussieht. Standardmäßig verwendet Google Maps den Standort Ihres Computers als Ausgangspunkt. Wenn du es ändern möchtest, tue es jetzt.

Als nächstes geben Sie Ihre erste Haltestelle in das Feld “Ziel auswählen oder auf die Karte klicken” ein. Du hast die Möglichkeit, entweder dein Ziel einzugeben oder auf die Karte zu klicken, um zu markieren, wohin du gehen möchtest.

Sobald Sie Ihren ersten Halt eingeben, sollten Sie ein “+”-Symbol mit der Bezeichnung “Ziel hinzufügen” sehen. Klicken Sie auf diesen und einen anderen Ort. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, diese entweder manuell einzugeben oder auf die Karte zu klicken.

Wie bei der mobilen App können Sie Ihrer Reise neun zusätzliche Stationen hinzufügen. Wie die App können Sie auch jede andere Haltestelle auf Ihrer Reise ganz einfach umstellen. Klicken Sie einfach auf die Kreise neben den Positionen, um sie per Drag & Drop in die gewünschte Reihenfolge zu bringen. Außerdem können Sie die Wegbeschreibung direkt an Ihr Handy senden, indem Sie auf das Telefonsymbol klicken.